Tagebuch

Mein persönliches, echtes, geheimes Tagebuch: Bekommt außer mir natürlich niemand zu lesen. Aber damit ihr trotzdem wisst, was ich gerade so unternehme, findet ihr hier meine Tagesnotizen.

 

01.01.11

 

Das neue Jahr beginnt und ich hüte das Bett... nicht dass das Bett flüchten wollte.... das wollte ich eher... aus dem Bett, aber dafür bin ich zu schwach. Seufz... wenn das neue Jahr sooo anfängt, dann kann es zumindest nur noch besser werden, oder?

 

02.01.11

Zweites Frühstück bei Familie Zander. Und gottseidank kann ich auch wieder essen, aber nur langsam und wenig. Und lecker auch! Und sogar Geschenke gab es. Vielen Dank, Dagmar!! Und bis bald mit Fahrrad und Christoph! :-) Und morgen geht's wieder ins Büro... yippeeeh!

 

03.01.11

Ach nee, was hat man den ein oder anderen Kollegen vermisst. Und den ein oder anderen auch nicht... Quatsch... alle habe ich vermisst! :-)

 

04.01.11

Heute abend kommt die Rosi und dann kochen wir zusammen. Und essen auch. Und trinken... aber nur gesundes Wasser! Na ja villeicht ein wönziges Schlöchschen Sekt? Mal sehen...

 

05.01.11

Nur noch einmal schlafen!!!! Und einmal Wäsche waschen. Und aufhängen. Und saugen. Nee, dass machen wir morgen. Ich muss ja dank meines neuen Smartphones, das auch meine mails abrufen kann ( Yippeeeh!) mein Postfach aufräumen und umsortieren. Das daaaaaaauuuuert!!!! Ggrrr......

 

06.01.11

Jebuatstach!!!!!

Ich habe heute schon im Büro Geschenke von ganz unerwarteter Seite bekommen. Die Mädels aus der Buchhaltung haben mir nicht nur ein wunderschönes Ständchen gesungen, sondern auch noch 4 Rosen kredenzt, die länger halten als die Üblichen. Warum? Das ist unser Geheimnis!! :-) Mein Chef hat mich - wie jedes Jahr - bedacht und auch die ganze Abteilung MST hat für mich gesungen. Ulf hat mir sogar ein persönliches Geschenk überreicht: Salzlakritz aus seiner Jugend! Wow! Ich hoffe allerdings, dass die nicht wirklich aus Deiner Jugend sind, Ulf - Du bist schliesslich auch nicht mehr der Jüngste!! :-)

Stand 12.20h

Sogar Herr Peter hat mich aus dem Urlaub angerufen, um mir zu gratulieren! Jetzt bin ich aber gerührt!

Stand 13.42h

Ich bin stolzes Mitglied des Marketing-Teams honoris causa! Jawoll! Und ein Küsschen habe ich auch bekommen. Von Ferrero. Das ist allerdings schon wieder weg! Ich bin eine Geissel meiner Schwächen... seufz.... aber lecker war's! Und auch wenn Dr. LLI gesagt hat, "ein wieder entdecktes" Küsschen, dann glaube ich nicht, dass es lange in der Ritze seines Sessels lag, sondern doch eher, dass man es noch von damals kannte und dann lange nicht gegessen hat. Oder...?

Stand 15.31h

Ich habe tatsächlich daran gedacht mit der Bahn bis Krefeld zu fahren und dann gab's lecker Geburtstagsessen und dann ging's weiter mitte Jeschenke: was für die Fitness und was für die Schönheit von Christoph und was für die Technik von Renate! Gab es nicht in irgendeiner Kultur mal eine gezackte Sonne als Symbol für irgendwas Wichtiges? Da muss ich nochmal recherchieren...

Stand 21.32h

 

07.01.11

Ich habe von Riesen-Spinnen geträumt. Die ganze Nacht. Und das bestimmt nur, weil ich seit gestern bewusst in einer WG mit einer Spinne wohne. Ich nenne ihn Otto. Solange er da bleicbt, wo ich weiss, dass er ist, ist ja auch alles gut. Aber heute morgen war er lustig unterwegs und sass sogar mal kurzweilig AUF MEINEM HANDTUCH!!!! Wenn ich den nicht gesucht und entdeckt hätte, dann wäre das ein noch schlimmeres Trauma geworden.... Also, Otto mach kein Quatsch!

 

08.01.11

Nach ewiger Zeit mal wieder durch Krefelds Innenstadt gebummelt. Und Opa im Schwanenmarkt getroffen auf einen Cappuccino. Da hat er dann gleich als Entschuldigung genommen, dass er morgen nicht zu meinem Geburtstagsbrunch kommen muss. :-) Muss er ja auch nicht!Leider kündigen sich auch schon wieder Kopfschmerzen an. Ob das jemals ein Ende hat??? Seufz...

 

09.01.11

...

 

10.01.11

Gestern sollte mein Geburtstagsbrunch im Celona stattfinden. Fiel aber aus wegen Migräne. Und heute ist es noch immer nicht weg, nur besser. Aber an Kers Geburtstag habe ich gedacht!! Ich versuche mich dann mal bis morgen zu bessern....

 

11.01.11

Ich bin gebessert, aber noch nicht so richtig! Ich hoffe, dass ich morgen früh ganz befreit von Schnee und Eise... ach nee, das war jetzt 'ne andere Baustelle! Also dass ich dann ganz befreit von Kopfweh in den Tag starten kann und dass der Kuchen dann nicht wieder einstürzt! Marzipankuchen für Doofe ist die Überschrift, aber sooo einfach ist der nun auch wieder nicht! Man muss sogar Eier trennen dafür! Und Eischnee machen! So... Ach ja, man soll es ja fast nicht glauben, aber ich bin heute auf die letzte Bastion der Freundlichkeit und Grosszügigkeit in den Tempeln des Shoppings auf der Kö eingedrungen und wurde reichlich belohnt. Was passiert ist? Ich wollte bei Douglas auf der KÖ, darf ich im Internex eigentlich für Parfümerieketten werben? Ich nehme ja schliesslich kein Geld dafür... oder? Naja, auf jeden Fall ich also rein bei Douglas und will einen Kosmetikpinsel von Artdeko umtauschen, weil der Stengel zu lang ist. Kostenpunkt 16,80€. Die nette Dame will mir gleich einen kürzeren Pinsel raussuchen, hat aber kein Glück. Auch ein herzugerufener Kollege kann mit Armani nicht aushelfen (Gotseidank, dass wär' aber ein teurer Spass geworden) aaaber... die nette weitere Dame (ich denke sie war auch Frau Chefin, in dem Laden) hat dem netten Mann erklärt, wo er oben neben irgendwas anderem noch die goldenen findet, die wären kürzer. Er los und zurück und tatsächlich - der Pinsel von Estee Lauder ist kürzer. Und gülden. Und....... Spannungsbogen bitte...... Trommelwirbel...... UMSONST!!!! Den haben die mir dann geschenkt! Glaubst Du das!!!! Ich bin so entzückt von diesem Beispiel an Grosszügigkeit und Service am Kunden, dass ich ALLE meine Leser - jaaa, alle, auch Du!!! - auffordern muss, nur noch dort Parfümeriebedarf einzukaufen! Das haben die sich wirklich verdient!!!! Danke!!

 

12.01.11

Endlich war ich mal wieder in der Lage meine Wohnung auf Vordermann zu bringen. Man hätte ja mittlerweile auf dem Wohnzimmerteppich schon fast Rasen säen können. Migräne ist der Untergang der Zivilisation, ich sag's euch... Und meine Knöpfe habe ich auch endlich angenäht! Tadaaa... ;-)

 

 13.01.11

ENDLICH!!!! haben Markus und ich einen Termin gefunden! Morgen gehen wir Essen. Mit unseren Schatzis. Das mir da keiner auf dumme Gedanken kommt. ;-) Ich freu' mich schon...

 

14.01.11

So - Essen im Vapiano in DUS. Das in Stockum, wo die ganzen Modefuzzis rumlaufen. Die gehen da übrigens auch essen. Und die hauen auch richtig rein... Ich habe gestaunt!! Sehr netter Abend in netter Gesellschaft mit viel zu Gucken - was will man mehr? ;-)

 

15.01.11

Heute mache ich meine Steuererklärung 2009. Mit dem Programm von Christoph. DAS MACHT TOTAL!!!! SPASSSSS!!!!!!! Aber danach gehe ich mit Beate Kaffee trinken... und das macht dann wirklich Spass!

 

16.01.11

Was hat der Mango sich gefreut mich zu sehen.... ooohhh.... Und der Christoph natürlich auch. Oder? Auf jeden Fall gehen wir gleich an den Rhein mit Mango spazieren und hoffen mal, dass der Hochwasser-Tourismus etwas nachgelassen hat. Seufz....

 

17.01.11

Ich war heute im toom-Baumarkt und habe die noch fehlenden Dinge für Christophs Geburtstagsgeschenk eingekauft. Eigentlich sollte er das ja schon zu Weihnachten bekommen, aber das ist auch eher was für schönes Wetter, also besser im beginnenden Frühjahr.... Ende Februar... naja... wird schon! Und von den nicht selbstgemachten Dingen ist das Erste auch schon da. Ich bin gespannt! ;-)

 

18.01.11

Heute geht's das erste Mal ins Wasser. Nicht duschen.... schwimmen!!! H2O - Bauch, Beine, Po! Lacht nur, aber ich habe dieses Jahr im Sommer eine Bikini-Figur!! Oder zwei...?

 

19.01.11

Warum ich nicht schwimmen war? Ich war mit der Sandra bei IKEA! Ja siehste, da kann man ja das Schwimmen mal für verschieben. Und ich habe als sportliche Ersatz-Betätigung auch gleich die drei Dinger zusammen gebastelt! Das wird sooo schön...

 

20.01.11

Ich habe jetzt genug... zusammen, dass ich die .... für Christoph machen kann. Ja nicht:"Watten fürne ...?" Kann ich doch hier nicht sagen - der guckt doch!!! :-)

 

21.01.11

Heute abend geht's zum Schwimmen! Ganz wirklich! Hydro-Power... das muss ja gesund sein, oder?

 

22.01.11

Ich war gestern beim Spocht! Und Spass gemacht hat es auch, obwohl die kleine Vorturnerin schon ein richtiger Drill-Sergeant ist. " Das geht auch schneller...!" Oder "... und jetzt mal die Knie aus dem Wasser!!" Irgendwann will man das nicht mehr hören und summt leise die volltönende Disko-Mucke mit, die dazu lauft. Mit Musik geht eben alles besser!

Ausserdem: wir haben es geschafft. Auch Christiane, Jule und Thorsten haben mit mir heute Geburtstag nachgefeiert. Beate hat mich schon letzten Samstag in DUS besucht und meine Familie sehe ich ja auf dem Geburtstag meiner Schwester am Samstag. Also fehlen dann nur noch meine ehemaligen Nachbarn und die Hughes. Aber die kommen bestimmt nicht nach DUS.

 

23.01.11

Schon wieder Nieselregen beim Hundespaziergang.... das ist wirklich nicht schön. Und Mango sieht aus wie eine laufende Matschpfütze.... Buuhhwwäähh... Ich will Sommer!!!!

 

24.01.11

Heute fange ich an mit dem... von Christophs Geschenk. Ich bin mal gespannt, wie das klappt. Ich habe sowas schliesslich noch nie gemacht.... Wird schon schiefgehen!

 

25.01.11

Heute abend schnell bei IKEA vorbei das letzte fehlenden Billy holen und dann schnell wieder nach Hause, weil Beate um halb sieben bei mir vor der Tür steht und dann gehen wir zusammen zum Sport! Aqua-Fitness. Heisst anders, ist aber bestimmt genauso drillig wie Hydro-Power. Mal sehen... seufz...

 

26.01.11

Kurs gestern war voll, also waren wir stattdessen nebenan shoppen. Also ich nicht - ich habe nur geholfen aussuchen. Und dann habe ich das Billy zuende zusammen gebaut und jetzt muss ich NUR NOCH!!! alle Billys ausräumen und die beiden Kommoden im Flur und den grossen Büroschrank im Zimmer und dann alles schön und! sinnvoll neu verteilen. Vielleicht findet das ein oder andere Teil ja doch den Weg in den Müll...? Oder besser erstmal in den Keller? Aber der ist voll und das Aufräumen desselbigen steht Karneval auf dem Plan. Seufz.... ich habe zuviel Zeug!!!!

 

27.01.11

Hepi Böhsdeh liebe Sylvie! Das müsste doch jetzt den Herrn Minister Ramsauer auch glücklich machen, oder? Geht ja auch deutsch, nicht nur englisch.... ;-D

 

28.01.11

Es ist Freitag. Wie habe ich diesen Tag herbei gesehnt! Es gibt halt solche Wochen und solche Wochen, und diese Woche ist definitiv eine solche Woche!!! Wochenend' und Sonnenschein... lala lala.. lala lala....